unsere Woche

Unser Tag, wie auch unsere Woche, ist sehr strukturiert. So haben die Kinder durch immer wiederkehrende Rituale und Abläufe eine Orientierung. Sie lernen die Tage durch die verschiedenen Angebote zu unterscheiden und verstehen, dass es einen immer wiederkehrenden Rhythmus gibt.

Zu diesen Ritualen, gehört auch der gemeinsame Mittagsschlaf. Alle Kinder haben so die Möglichkeit sich vom Vormittag zu erholen, sei es durch einen richtigen Schlafpause, oder wie bei den älteren Kindern eine Entspannungsphase.

Unser Tag wird zusätzlich noch von drei gemeinsamen Mahlzeiten geprägt. Nach der Bringphase beginnen wir um 9.00 Uhr mit dem Frühstück. Mittag (von den Eltern zubereitet) gibt es dann um 11.45 Uhr und zum Abschluss um 14.45 Uhr gibt es noch eine kleine Snackrunde.

Der hier dargestellte Wochenplan ist beispielhaft für unsere Woche.

Wochentag

Aktion

Kurzbeschreibung

Montag

Einkaufen

Spielplatz

Wir gehen mit den Kindern einige Lebensmittel (Back- und Wurstwaren) für unser gemeinsames Frühstück einkaufen. Manchmal ist danach noch Zeit für einen Spielplatzbesuch.

Dienstag

Turnen

Morgens wird in der Grundschule um die Ecke geturnt.

Mittwoch

Musik &

Tanz

Bina und Karamella kommen zu uns und wir machen zusammen Musik und singen und tanzen.

Donnerstag

Ausflug

Heute heißt es Sachen packen und los gehts. Ob zum Bahnhof Züge gucken und fahren, zum Megazoo Tiere beobachten, in die Herrenhäuser Gärten zur großen Fontäne und, und, und. Uns ist kein Weg zu weit.

Freitag

Spielplatz

Singkreis

Wir gehen auf die Spielplätze in der Umgebung, die Kinder können dort immer wieder Wünsche äußern

Bei schlechtem Wetter spielen wir Bewegungsspiele im Kinderladen. Dabei dürfen unsere Lieblingsspiele (Ein Elefant trottet durch den Wald, Pitsch, patsch Pinguin…) nicht fehlen.